Yoga Kurse
Ferienkurse

home

 


Mit Yoga & Massage
zu sich kommen

Im Val Müstair, Graubünden

9. - 13. Mai 2018 (Auffahrtswochenende)
Mittwoch 19.15 – Sonntag 12.00 Uhr

mit Shantam E. Fuchs und Sonja Rothach

Beim Yoga üben wenden wir uns nach innen und lassen die Aktivitäten und Sorgen des Alltags hinter uns. Die Massage hilft uns, tiefer in uns hineinzuspüren und bietet die Möglichkeit, bestehende Blockaden aufzulösen, um wieder mit dem inneren, vollen und freien Energiefluß in Verbindung zu kommen.
Das Hotel Central und die Natur des Val Müstair schaffen den Rahmen zum Innehalten und zu uns selbst finden. An den freien Nachmittagen kannst du Körper, Seele und Geist nach Belieben weiter pflegen z. B. durch entspannende Saunabesuche im Hotel, kleine Wanderungen in der wundervollen Natur, lesen oder andere Musse Beschäftigungen, die im Alltag oft zu  kurz kommen.

Sonja Sonja Rothach
ist staatlich ausgebildete Heilpädagogin, Gymnastiklehrerin und Körpertherapeutin (mit Schwerpunkt Loheland-Massage, Dorn-Breuss-Behandlungen sowie Schlackenstoffmassage).

Valchava und das Val Müstair
Das Val Müstair im südlichen Graubünden führt
vom Ofenpass ins italienische Südtirol. Das ganze Tal ist ein Biosphärenreservat und verbindet den Schweizerischen Nationalpark mit dem den Stelvio Nationalpark in Italien.
Valchava ist ein schmuckes Dorf mit Häusern
im Engadiner Baustil. Sein südliches Klima
beschert ihm viel Sonne und Wärme und lässt
so auf über 1400 m noch Reben und Aprikosen
reifen.

Weitere Infos

Anmeldung: info@purusha.ch

Ort: Hotel Central "La Fainera"
       www.centralvalchava.ch

                                                 Startseite

 



Yoga - Meditation - Natur

Retreat in der Toskana

20. - 26. Mai 2018
Sonntag 19.00 – Samstag 10.00 Uhr

mit Shantam E. Fuchs

Der besinnliche Aufenthalt in der Natur zusam-men mit Yoga lassen uns innere Stille erleben. Dann fühlen wir uns mit der Natur und dem gesamten Universum verbunden und fühlen uns nicht mehr allein, sondern all-ein. In diesem Retreat verbinden wir Yogaübungen mit Meditationen in der Natur und mit reflektieren-den Natur-Betrachtungen.

Weitere Infos

Anmeldung: info@purusha.ch

Ort: Il Cerreto
Das BioAgritourismo Il Cerreto ist eine Oase der Ruhe im Herzen der Toskana, im Tal der Cecina. Der natürliche Flußlauf liegt nur zehn Minuten entfernt und der Wald grenzt sogar direkt ans 250 ha große Gelände. Der Ort mit seiner naturnahen Umgebung und dem gesundem Essen ist also wie geschaffen für unser Retreat.

 

Erfahrungsbericht über eines unserer Retreats in der Toskana (2013)
leicht gekürzte Fassung:

 

                                              Startseite

 



Der Weg der Meditation         im Yoga

Lassalle-Haus Bad Schönbrunn

Die Zeit und das Jetzt
29. Juli - 3.8. 2018
Sonntag 18.30 – Freitag 13.00 Uhr

Wir erleben Zeit als Abfolge von Wahrnehm-ungen und Situationen. Der Geist weilt aber kaum je im Hier und Jetzt sondern bewegt sich blitzschnell in Zeit und Raum. Diese Unruhe erzeugt Streß, wenn wir z.B. daran denken, was noch alles zu tun ist, während wir mit dem beschäftigt sind, was jetzt gerade dran ist.
Mit Yoga und Meditation lernen wir, den Geist zu disziplinieren und ihn für längere Zeit in der Gegenwart zu halten. So kommen wir zur Ruhe und leben im Einklang mit dem Fließen der Zeit.

Weitere Infos

Anmeldung: info@purusha.ch

 

Der achtgliedrige Pfad des Yoga
1.-4. Nov. 2018
Donnerstag 18.30 – Sonntag 13.30 Uhr

mit Shantam E. Fuchs

Das Yoga Sutra beschreibt verschiedene Wege, welche die Übenden zum Göttlichen hinführen. Einer dieser Wege ist der achtgliedrige Pfad, der über ethisches Verhalten, Körper- und Atemübungen (Asana und Pranayama) zur Kontrolle der Sinnesorgane führt und von da weiter zur Konzentration, die schliesslich in die Stille der Meditation mündet.
Für Anfänger und Fortgeschrittene.


Ort:
Das über dem Zugersee gelegene Bildungs-haus der Jesuiten bietet ausser seinem köstlichen Quellwasser helle Einzelzimmer, schöne Gruppenräume und einen weitläufigen Park.

Weitere Infos

Anmeldung: info@purusha.ch


                                                 Startseite

Yoga, Träume und die Psychologie der Chakra.

Ferienkurs in Andalusien

23. - 30. Sept. 2018
Sonntag 19.00 - Sonntag 09.00 Uhr

mit Shantam E. Fuchs

Das Thema der Woche sind die sieben Haupt-Chakren und ihre psychischen Funktionen. Diese haben auch einen Bezug zu den fünf Elementen und ihren sinnesspezifischen Wahrnehmungen. Wir erforschen diesen Zusammenhang mit Wahrnehmungsübungen und können dabei auch den speziell angelegten Sinnesgarten der Casa el Morisco nutzen. Und weil durch unser Üben auch unbewusste Prozesse angeregt werden, besteht bei Bedarf jeden Morgen die Gelegenheit, aktuelle Träume im Dialog mit dem Kursleiter besser zu verstehen und ins Bewusstsein zu integrieren.

Casa El Morsco
Die Casa El Morisco liegt rund 20 km von Malaga und einen Kilometer vom Meer entfernt. Eine weitläufige Gartenlandschaft mit üppiger Vegetation, Swimmingpool, Liegewiesen mit Hängematten, Sinnesgarten und Restaurant laden ein zum Verweilen in den freien Stunden des Tages. Die vegetarisch-vegane Küche mit viel frischen, zum Teil biologischen Früchten und Gemüsen aus der nahen Umgebung sorgt für schmackhaftes, gesundes Essen.

Weitere Infos

Anmeldung: info@purusha.ch

                                                  home


 

 



nach oben


 

 

Valchava
Frühling im Val Müstair


Hotel Central

Hotelzimmer


 

 

 

 

 

 

 

 

Ausblick Toscana Il Cerreto, das Anwesen

TerrasseGruppenraum

Blick vom Pool
Natur-Schwimmteich

CecinaDer Fluss Cecina



 

 

 

Yoga Kurse
Lassalle-Haus mit Seerosenteich

GruppenraumGruppenraum

 

 

 

 

 

 


 

 

 


Parkanlage
Parkanlage

Pool
Pool

Zimmer Zimmer

GruppenraumGruppenraum